Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1200 g Schweinefilet(s)
1 Zehe/n Knoblauch
Zwiebel(n)
Gewürznelke(n)
2 EL Butter
1 Liter Milch
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Knoblauchzehe in 4 Stifte schneiden und die Schweinefilet damit spicken. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss gut einreiben. Butter in einer Auflaufform im Ofen flüssig werden lassen und das Fleisch darin gut anbraten. Die mit der Gewürznelke gespickte Zwiebel zugeben und mit etwas Milch angießen. Weiterbraten und immer wieder Milch nachgießen und den Braten wenden. Die Milch muss zu einer hellgelben Sauce einkochen.

Nach der Halben Bratzeit die Hitze etwas drosseln und wenn nötig das Fleisch mit Alufolie abdecken.

Dauer der Bratzeit etwa 1 1/2 Std.

Beilagen natürlich nach Geschmack.