Pfälzer Spargel mit Spinatsauce

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 kg Spargel
  Salz und Pfeffer
1 TL Butter
1 Pck. Spinat (TK-Rahmspinat)
Zwiebel(n)
2 EL Butter
200 g Crème fraîche
  Gewürzmischung für Gemüse
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spargel schälen und in Wasser mit Salz, Zucker und Butter garen. Spinat nach Packungsanweisung zubereiten. Zwiebeln fein würfeln. Butter Schmelzen und Zwiebelwürfel darin andünsten. Spinat dazugeben, Crème fraîche unterziehen, mit Salz, Pfeffer und Gemüsewürze abschmecken. Den fertig gegarten Spargel auf einer Platte anrichten, Spinatsauce darüber geben.

Kommentare anderer Nutzer


schmollippe

08.04.2004 08:55 Uhr

Uns hat diese Spargelvariante gut geschmeckt.
Ich habe nur statt der creme-fraiche Magerjoghurt genommen. Schmeckte somit sehr frisch.
Danke für das Rezept. Schnell und lecker.

jonielady

19.05.2005 11:18 Uhr

Hi,

die Kombination spinat mit Spargel ist sehr gut!!!
Ich habe den Würzspinat von Iglo genommen, das passt hervorragend zu dem Spinat.

LG, Jonie

schaumloeffel

27.04.2006 22:47 Uhr

Also so habe ich den Spargel noch nie in der Pfalz gegessen, wo kommt nur der Name her ?

LG Karin

christian1316

23.02.2012 13:06 Uhr

na ich denke, das sich die Bezeichnung \"Pfälzer\" nicht direkt auf das Spargelgericht bezieht, sonder nur auf die art des spargels ;-)

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de