Zutaten

2 Dose/n Teig, Frischteig für Croissants (Inhalt der Dose 6 Stück/)
12 Scheibe/n Schinken, gekochter
200 g Käse, mittelalter Gouda am Stück oder gerieben
Eigelb
1 EL Schlagsahne
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Gouda reiben. Croissantteig aufrollen und in 12 Dreiecke schneiden. Mit einer Scheibe Schinken belegen. Überstehende Schinkenränder abschneiden. 2/3 des Käses auf den Teigstücken verteilen. Croissants von der schmalen Seite aufrollen und zu Hörnchen biegen.

Eigelb mit der Sahne verrühren und die Croissants damit bestreichen. Den restlichen Käse aufstreuen.

Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Die Croissants darauf verteilen. Die Backbleche nacheinander im heißen Backofen ca. 12-15 Minuten backen. (Das Backergebnis wird dadurch besser.)

E-Herd 200°, Umluft 175°, Gas Stufe 3.
Auch interessant: