Zutaten

1 kg Kartoffel(n), fest kochende
Salatgurke(n)
1 kg Äpfel, säuerliche ( z.B. Boskop )
Zwiebel(n)
4 Bund Dill
3 TL Essig (Sherryessig)
Zitrone(n), ausgepresst
2 TL Salz
2 TL Senf, mittelscharf
1/8 Liter Olivenöl
2 Dose/n Maiskörner
1/4 Liter Hühnerbrühe
  Pfeffer, schwarzer, frisch aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln mit Schale kochen.
Gurken waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herausschälen. Die Gurkenhälften in dünne Scheiben schneiden.
Die Zwiebeln abziehen und fein würfeln. Äpfel waschen, entkernen ( ev. schälen ) und würfeln.
Mais abtropfen lassen, Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden. Dill waschen und hacken. Hühnerbrühe aufkochen.
Aus Essig, Zitronensaft, Senf, Salz, Pfeffer, Öl und Dill eine Sauce rühren. Kartoffeln in die Sauce geben und vorsichtig unterheben. Apfelstücke, Gurke und Zwiebelwürfel dazugeben, heiße Hühnerbrühe untermischen.
Durchziehen lassen, noch mal abschmecken.
Ev. mit Dillzweigen und Apfelscheiben garnieren.