Pilzravioli

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

450 g Mehl
2 EL Mehl (Sojamehl), gehäufte EL
3 EL Olivenöl
1 Tasse Wasser
200 g Champignons, fein gewürfelt
100 g Weißkohl, fein gewürfelt
200 g Spinat, gehackt
2 EL Petersilie, gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
1 Bund Frühlingszwiebel(n), fein gewürfelt
1 Prise Chili
  Salz und Pfeffer
 viel Basilikum
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: pfiffig / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Sojamehl, Olivenöl und ausreichend Wasser zu einem festen Teig verrühren. In Folie eingewickelt eine Stunde kühlen.

Pilze bräunen, dann die restlichen Zutaten zugeben und so lange dünsten, bis der Kohl gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Teig halbieren und eine Hälfte sehr dünn ausrollen. In Abständen von etwa 5 cm die Füllung teelöffelweise darauf verteilen. Die Zwischenräume mit Wasser befeuchten und die andere Hälfte des Teiges, mittlerweile ebenfalls dünn ausgerollt, darauf legen. Nun die Füllung andrücken und in Ravioli schneiden.

Einen großen Topf Wasser zum Kochen bringen und die Ravioli etwa 5 Min. garen, bis sie an der Oberfläche schwimmen.

Ravioli mit Tomaten-Pilz-Sugo und viel Basilikum servieren.

Kommentare anderer Nutzer


tikus

18.09.2006 16:52 Uhr

Hallo Cappu,
ich habe diese herrlich aromatischen Ravioli nachgekocht und die Familie war begeistert. Ich habe sie mit einer Tomaten-Pilz-Sosse mit vielen Kräutern und einer Karotten-Lauch-Sosse serviert. War sehr, sehr lecker.
Danke und liebe Grüsse Uschi

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de