•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

280 g Mehl
210 g Butter, kalte
100 g Mandel(n), gemahlene
70 g Zucker
10 EL Puderzucker
3 Pck. Vanillinzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag 6 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl auf das Backbrett sieben, die Butter mit einem Messer einhacken und mit den Fingern zerbröseln.
Die gemahlenen Mandeln und den Zucker untermischen und alles rasch zu einem Teig kneten. Den Teig 30 Minuten oder über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen.

Aus dem Teig eine Rolle formen und Scheiben davon abschneiden. Zuerst zu Kugeln, dann zu Würstchen rollen. Die Würstchen zu Kipferln (Hörnchen) biegen.

Die Kipferl auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen (Ober- und Unterhitze, mittlere Schiene) bei 175 Grad etwas 15 Minuten backen.

Inzwischen Puderzucker und Vanillinzucker mischen und auf eine große Servierplatte sieben.

Die noch warmen Kipferl in das Zuckerbett einlegen, ganz bedecken und darin auskühlen lassen.

Ergibt ca. 60 Kipferl.