•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

300 g Wurst (Chorizo)
1/2 Tasse Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 Dose/n Tomate(n), gestückelte
2 Dose/n Kichererbsen, abgetropft
2 EL Tomatenmark
1 EL Paprikapulver, rosenscharf
  Olivenöl
  Salz
  Pfeffer
 evtl. Cayennepfeffer oder Chilipulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Zwiebel und die Knoblauchzehen in etwas erhitztem Olivenöl in einem Topf bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten lang dünsten. Die Chorizo fein in Scheiben aufschneiden und zu den Zwiebeln und den Knoblauch in die Pfanne geben, weitere 5 Minuten dünsten. Dann die gestückelten Tomaten und das Tomatenmark zur Chorizo-Zwiebelmischung geben. Zugedeckt etwa 5 Minuten köcheln lassen. Dann die Mischung pikant abschmecken und die abgetropften Kichererbsen untermischen. Den Eintopf noch etwa 10 Minuten sanft köcheln lassen, ggfs. noch einmal nachwürzen. Heiß servieren.

Dazu schmeckt frisches Ciabatta.