Zutaten

1 kg Champignons, möglichst kleine
4 Zehe/n Knoblauch
Lorbeerblätter
4 Zweig/e Rosmarin, frische
1 Bund Basilikum
100 ml Balsamico
1 TL Salz
4 EL Olivenöl, extra vergine
1 EL Kapern
Chilischote(n), getrocknete
400 ml Wasser
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Pilze putzen. Wenn irgend möglich, nicht waschen, sondern mit Küchenpapier oder Pinsel sauber abreiben und das Stielende abschneiden.
Die Knoblauchzehen schälen, die Kräuter waschen und gut abtrocknen.

Den Knoblauch und die ganzen Kräuter mit dem Balsamico, 400 ml Wasser, Salz und Olivenöl in einem Topf zum Kochen bringen. Die Pilze hineingeben und zugedeckt auf kleiner Hitze 3 Min. zugedeckt köcheln lassen. 1 - 2 mal dabei umrühren.
Die Pilze mit einer Schaumkelle heraus nehmen und in sehr saubere Gläser füllen. Die Kapern, die Kräuter und (nach Geschmack) die Chilischoten hinzufügen. Den Sud noch einmal aufkochen und anschließend über die Pilze gießen.

Die Gläser verschließen und bis zum Verzehr mindestens 2 Tage durchziehen lassen. Im Kühlschrank aufbewahren.