Zutaten

1 Pck. Feldsalat, gewaschen
250 g Nudeln (Spaghetti oder Spirelli)
2 EL Feta-Käse
3 m.-große Tomate(n)
1 EL Pesto
3 EL Pinienkerne
3 EL Olivenöl
 etwas Balsamico
  Salz und Pfeffer
 evtl. Lachsfilet(s)
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Feldsalat waschen und in eine große Schüssel geben. Die Tomaten würfeln und mit dem Feta, dem Olivenöl, dem Pesto und dem Balsamicoessig zum Feldsalat dazugeben, durchmischen.

In der Zwischenzeit die Nudeln gar kochen sowie die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett anrösten.

Die fertigen Nudeln und die Pinienkerne noch warm über den vorbereiteten Salat geben und kräftig durchmischen. Nach Belieben noch mit Salz und Pfeffer würzen.

Kleiner leckerer Abwandlungstipp: angebratene, zerkleinerte Lachsfilets dazugeben!