Zutaten

200 g Mehl
50 g Zucker
Vanilleschote(n), das Mark davon
100 g Mandel(n), süße, gemahlene
150 g Butter, zimmerwarme
 n. B. Puderzucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Zucker, dem Mark einer Vanilleschote, Mandeln und Butter einen Teig kneten (geht am besten mit den Händen). Eine Rolle von etwa 4 cm Durchmesser formen und in dicke Scheiben schneiden. Diese zu Hörnchen (Kipferl) formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Ca. 10 - 15 Minuten im vorgeheizten Ofen bei 175 °C backen.

Die Kipferl kurz abkühlen lassen. In der Zwischenzeit den Puderzucker mit dem Mark der zweiten Vanilleschote mischen. Kipferl noch warm in dem Puderzucker wälzen. In Blechdosen oder Steintöpfen aufbewahren.

Tipp: Das Mark aus Vanilleschoten lässt sich am besten mit dem Stiel eines Teelöffels herauskratzen.
Auch interessant: