Bratwurst - Spagettisauce

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

1 kg Tomate(n), reife
4 EL Olivenöl
Zwiebel(n), gewürfelte
Knoblauchzehe(n)
1 Bund Basilikum
2 EL Kräuter der Provence
1 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
1 Prise Zucker
300 g Würstchen (Nürnberger Rostbratwürstchen)
  Olivenöl zum Braten
100 g Parmesan, gerieben
500 g Nudeln
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Von den Tomaten die Stängelansätze entfernen, mit kochendem Wasser überbrühen, schälen und in grobe Stücke schneiden.
Das Öl in einem Topf erhitzen und die gewürfelten Zwiebeln und die geschälten, durch die Presse gedrückten Knoblauchzehen in das heiße Öl geben und andünsten, die Tomaten hinzufügen.
Basilikum waschen, die Hälfte klein schneiden und mit den Kräutern der Provence zur Sauce geben.
Mit Zitronensaft, Salz, Zucker und Pfeffer abschmecken. Die Sauce bei schwacher Hitze 15 Minuten kochen.
In der Zwischenzeit das Öl in der Pfanne erhitzen und die in Scheiben geschnittenen Rostbratwürstchen anbraten. Die Würstchen dann zur Sauce geben und umrühren.
Nudeln al dente kochen.
Die Sauce auf die Nudeln geben, Basilikumblätter drauflegen und mit Parmesan bestreut servieren.

Kommentare anderer Nutzer


kladiku

27.07.2009 11:22 Uhr

Ich habe es mal ausprobert, und es war wirklich lecker: hatte allerdings eine rohe Bratwurst über, die ich auf diese Art verwenden wollte. Ging super, habe allerdings bei Verwendung der Bratwurst vorher die Pelle abgezogen.
lg Kladiku

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de