Zutaten

1 kleine Zwiebel(n), gewürfelt
1 große Paprikaschote(n), rot, klein gewürfelt
120 g Hackfleisch vom Rind
120 g Milchreis
250 ml Gemüsebrühe
500 ml Tomatensaft
1 TL Öl (Raps)
2 EL Käse (geriebener, z.B. Emmentaler)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl in Topf erhitzen. Zwiebel und Paprika kurz anbraten. Hackfleisch zugeben und kurz anbraten, dabei immer mit einem Löffel zerstoßen, so dass es krümelig wird. Milchreis zugeben. Brühe angießen und alles miteinander offen kochen lassen. Wenn die Flüssigkeit fast verkocht ist, Tomatensaft zugießen. Weitere 15 Minuten kochen lassen.
Vor dem Servieren Käse unterrühren.

Variante: Paprika lässt sich auch durch zwei kleine Möhren ersetzen. Milchreis kocht weicher und cremiger als Risottoreis und ist preisgünstiger.

Portionen lassen sich auch gut einfrieren.
Auch interessant: