Zutaten

Chicorée (dicke)
2 Liter Gemüsebrühe
3 EL Zitronensaft
  Salz und Pfeffer
4 Scheibe/n Schinken vom Rind
4 Scheibe/n Käse (mittelalter Gouda)
30 g Mehl
30 g Butter
1/8 Liter Gemüsebrühe
1/8 Liter Milch
125 g Crème fraîche
200 g Käse (mittelalter Gouda)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Chicoree waschen, den bitteren Strunk herausschneiden. In kochender Gemüsebrühe 15 Minuten garen. Herausnehmen und abtropfen lassen. Mit Zitronensaft beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen.

Chicoree längs halbieren. Je eine Schinken- und Käsescheibe zwischen die Hälften legen und mit Garn umwickeln oder mit Zahnstochern feststecken.

Für die Sauce Mehl und Butter anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen. 10 Minuten leicht sprudelnd köcheln lassen (ggf. noch etwas Brühe und Milch dazugeben) und zwischendurch etwa eine handvoll vom geriebenen Gouda hinzufügen. Crème fraìche hineinrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Die Sauce über die Chicorée geben und mit frisch geriebenen Käse bestreuen.
Bei 200 Grad etwa 20 Minuten überbacken, ggf. kurz Grill zum Gratinieren zuschalten.

Schmeckt sehr gut mit grünem Salat, dazu passt ein leichter Rotwein oder einfach Bier.