Chilisuppe mit Hackfleisch

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
1 EL Öl
750 g Hackfleisch, gemischt
1 EL Tomatenmark
2 EL Mehl
1/2 Liter Gemüsebrühe (Instant)
2 Dose/n Tomate(n) (á 850 ml)
Lorbeerblätter
2 Stange/n Zimt
Anis (Sternanis)
Chilischote(n)
1 Stange/n Porree
Zucchini
  Salz und Pfeffer
3 EL Essig
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 470 kcal

Zwiebel schälen und würfeln. Öl erhitzen, Zwiebel darin anbraten, Hack hinzufügen und mitbraten. Tomatenmark und Mehl zufügen, kurz anschwitzen und mit Brühe ablöschen. Tomaten zufügen und zerdrücken. Lorbeer, Zimt, Sternanis und Chilis zufügen und ca. 10 Min. köcheln lassen. Porree in Ringe schneiden, Zucchini würfeln. Beides in die Suppe geben und ca. 5 Min. garen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Essig würzen.

Kommentare anderer Nutzer


Midkiff

14.10.2003 15:20 Uhr

War sehr sehr lecker, aber die Zutaten reichen bei mir für mindestens 8 Portionen. Scheint ich bin ein schlechter Esser!
Kommentar hilfreich?

Babsi_S

16.07.2004 10:01 Uhr

war hervorragend!

schmeckte total interessant, da man einen hauch anis und zimt und dann wieder die fruchtige tomate und die schafe chili auf der zunge hatte.

einfach lecker!

lg, babsi
Kommentar hilfreich?

Aljoscha

16.12.2005 06:15 Uhr

Sehr lecker in dieser Abwandlung, ich fürge immer etwas Chiliöl zum anbraten dazu.

LG
Aljoscha
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de