Alkoholfreier Caipi à la Dready

super-erfrischender, leckerer und sommerlicher Cocktail ohne Alkohol
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Limette(n)
  Zucker, braun, 2 Barlöffel voll
  Eis, Crushed Ice
  Mineralwasser
1 cl Maracujasirup
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Limette unter Leichtem Druck rollen, vierteln und in ein Caipirinha-Glas füllen.
Den braunen Zucker darüber geben und die Limetten mit einem Holzstößel so lange zerdrücken, bis sie im eigenen Saft versinken. Dann das Glas fast bis zum Rand mit Crushed Ice befüllen mit Mineralwasser aufgießen. zum Schluss den Maracujasirup dazugeben, Caipistrohhalm hineinstecken, umrühren und servieren.

Tipps:
- Die Limette sollte gerollt werden, weil dann mehr Saft austritt.
- Statt Maracujasirup schmeckt auch Ananassirup, Kokossirup oder, wer es gern besonders limettig mag, Limettensirup.

Kommentare anderer Nutzer


pacwoman

14.01.2007 13:36 Uhr

Hallo Dready!
Wir hatten gestern eine Caipi-Party und ich habe Deine Alk-freie Caipi auch ausprobiert. Sehr lecker!!!!! Wir hatten noch eine 2. Alk-freie Variante: Limetten, brauner Zucker, Crushed Ice und das ganze auffüllen mit Ginger Ale. Natürlich gab es auch die alkoholische Variante...:-)))Mhhh war alles sehr lecker.

Lieber Gruß
Pacwoman:-)))

Dready

17.01.2007 18:09 Uhr

Hallo Pacwoman!

Na, da hat mein Caipi ja prima zu eurer Party gepaßt ;-)
Und wenn man diesen hier zwischendurch einbaut, wird man nicht ganz so schnell besoffen *hicks*

Vielen Dank für dein Lob! Freut mich sehr, daß es euch geschmeckt hat!

Liebe Grüße
Jenny

aureate

22.08.2012 20:36 Uhr

LECKER! So schön frisch und sommerlich. Hatte leider keinen Sirup und hab dann einfach 4cl Ananassaft genommen. Funktioniert auch :)

Oreo2012

18.06.2013 17:06 Uhr

Machs auch immer so !!!
Super lecker und erfrischend !
Lg Oreo2012

Goerti

23.09.2013 14:17 Uhr

Hallo,

meine Söhne genießen eben noch den leckeren alkoholfreien Cocktail. Mit nur 1 Teel. Zucker war er ihnen zu sauer oder herb, mit der angegebenen Menge ist es perfekt.
Klasse, kann man öfter ohne großen Aufwand zubereiten.

Grüße
Goerti

Vigdiss

27.06.2014 11:20 Uhr

schmeckt toll mit eisgekühltem Ginger Ale oder einem Mix aus Ginger Ale und Mineralwasser. Habe übrigens in Baden-Baden im Cafe mal eine tolle Variante getrunken: Eiswürfel, Minzeblätter, Rosewein und Ginger-Ale (2/3 zu 1/3) - ein echter Hit!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de