Zutaten

Brötchen, trocken
Knoblauchzehe(n)
Zwiebel(n)
1 1/4 kg Hackfleisch, gemischt
Ei(er)
150 g Crème fraîche
  Salz und Pfeffer
300 g Tomate(n)
250 g Cheddarkäse
1 Bund Oregano, frisch
  Fett für das Blech
  Kräuter der Provence
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Brötchen in kaltem Wasser einweichen, dann gut ausdrücken. Zwiebeln und Knoblauch fein hacken. Hackfleisch, Eier, Brötchen, Crème fraîche, Zwiebeln und Knoblauch miteinander verkneten, salzen, pfeffern, mit Kräutern würzen.

Backblech einfetten, mit dem Hackteig bestreichen, mit Tomatenscheiben belegen und mit grob geriebenem Käse bestreuen.

Alles im auf 175°C vorgeheizten Ofen ca. 45 min garen, nach ca. 20 min mit Pergament-/Backpapier abdecken. Vor dem Servieren mit Oregano bestreuen.

Dazu: Weißbrot

Lässt sich für Parties gut vorbereiten, zum Servieren aufwärmen.
Auch interessant: