Erdbeerkuchen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Ei(er)
200 g Mehl
200 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2 TL Backpulver
  Für den Belag:
500 g Erdbeeren
1 Pck. Tortenguss, roter
1 Pck. Sahnesteif
  Fett für die Form
  Paniermehl für die Form
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Zucker und Vanillezucker in eine Schüssel geben und so lange schaumig schlagen, bis die Masse ein wenig Luftblasen wirft. Das Mehl sieben, mit Backpulver mischen und dann vorsichtig mit einem Schneebesen unter die Eiermasse heben.

Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Eine Obstbodenform von 28 cm Durchmesser einfetten und mit Paniermehl ausstreuen. Teig hineingeben und auf mittlerer Schiene ca. 10 - 15 Min. backen (Stäbchenprobe machen). Der Boden sollte goldgelb-braun sein.

Erdbeeren waschen und in Hälften schneiden. Sahnefest auf dem Boden verteilen und Erdbeeren darauf geben. Tortenguss nach Packungsanleitung kochen und auf den Erdbeerkuchen geben.

Kommentare anderer Nutzer


gartmann

27.05.2007 17:55 Uhr

Für meine 26cm-Form war die Menge für den Boden so, daß ich ihn in der Mitte durchschneiden mußte. Jetzt kann ich das Rezept gleich nochmal machen ;-)
Kommentar hilfreich?

suesse81

27.05.2007 20:20 Uhr

Für meine 28er - Obstbodenform ist es ideal, stand ja aber auch so dabei :-)
Kommentar hilfreich?

Katinka210

05.06.2007 13:28 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Sehr leckerer Erdbeerkuchen! Wir lieben es ja wenn man zwischen Boden und Erdbeeren noch Vanillepudding hat. Das schmeckt sehr frisch und ist nur zu empfehlen!

*jam*jam*


Lg
Katinka
Kommentar hilfreich?

lehnchen87

06.08.2011 16:38 Uhr

ich hatte anstatt erdbeeren pfirsiche genommen schmeckt auch gut:)

danke für das rezept
Kommentar hilfreich?

XxSahnetortexX

12.06.2007 17:29 Uhr

In der Erdbeersaison gibts den mind. 1x die Woche.
Wir machen immer Vanillepudding unter die Beeren.

LG Antje
Kommentar hilfreich?

jzillikens

25.08.2009 18:38 Uhr

Ja genau wie bereits bei Katinka.
Kommentar hilfreich?

anne136

13.06.2007 21:41 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Habe den Kuchen heute anläßlich meines Geburtstages für die Kollegen gebacken und er hat ihnen super geschmeckt, ich habe auf jeden Fall kein Stück mehr zum Probieren bekommen. Super einfach und lecker, ich habe die eineinhalbfache Menge genommen und gleich ein Blech gebacken.
Danke für das leckere Rezept!
Kommentar hilfreich?

paulche03

15.05.2008 10:30 Uhr

Hallo!
Ich hab den Kuchen jetzt schon ein paarmal gebacken und er ist bei meiner Familie und Gästen super angekommen!!! Super lecker!!!! Sehr schnell zubereitet und genauso schnell gegessen!!! Der Boden ist auch am nächsten Tag nicht durchgeweicht!! Ich kann dieses Rezept zu 100% empfehlen und von mir gibts 5*!! Danke für das Rezept!!
LG Tina
Kommentar hilfreich?

Eingeschränkte Kommentare

Dieses Rezept hat viele Kommentare. Es werden nur die ersten 5 und die neusten 5 angezeigt.

Alle Kommentare anzeigen

Die neusten Kommentare:


Muffins3000

22.06.2014 14:36 Uhr

Hi,
Ich hab diesen Kuchen schon so oft gebacken und er schmeckt immernoch richtig lecker ;).

Dieses mal hab ich aber in den Teig noch Schokopulver reingemischt uns anstatt nur Erdbeeren Früchte aus meinem Garten genutzt (Träuble und alles was es schon gibt). Dazu hab ich noch andere Früchte gemischt, sodass es eher ein Früchtekuchen ist als ein Erdbeerkuchen gab :).

Statt Sahne hab ich Vanillepudding genommen.

Hat aber auch Super geschmeckt, mit so einem einfachen und guten Rezept kann man einfach nicht viel Falsch machen :)

Liebe Grüße
Muffins3000
Kommentar hilfreich?

Racermom

05.07.2014 12:42 Uhr

Der Boden ist wirklich total einfach herzustellen und superköstlich!! Wir machen auch immer Vanillepudding auf den Boden - lecker!!!
Kommentar hilfreich?

Franzi0209

22.07.2014 14:24 Uhr

Der Boden war schön locker, aber für mein Befinden viel zu süß. Werden nächstes mal mind. 50g wengier Zucker nehmen. Ansonsten war er super :)
Kommentar hilfreich?

schnucki25

19.05.2015 09:31 Uhr

sehr lecker, wird es auf alle Fälle öfter mal geben.Danke für das schöne Rezept.
LG
Kommentar hilfreich?

cookielover01

19.05.2015 19:56 Uhr

Habe den Erdbeerkuchen dieses Wochenende gebacken, jedoch nur 140g Zucker genommen und es war wunderbar:) Sehr zu empfehlen!!!
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de