•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

2 Stange/n Porree
Zwiebel(n)
Möhre(n)
100 g Sellerie
 etwas Butter
500 g Kartoffel(n)
750 ml Brühe
Lorbeerblatt
Pfeffer - Körner
1 EL Majoran
200 g Speck, geräuchert, durchwachsen
4 Scheibe/n Weißbrot
150 g saure Sahne
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Porree putzen und Zwiebel schälen. Beides in Ringe schneiden. Möhre und Sellerie schälen und würfeln. Alles in etwas ausgelassener Butter in einem Suppentopf andünsten.
Kartoffeln schälen, in Scheiben schneiden und dazugeben. Mit Brühe auffüllen und das Lorbeerblatt und Majoran zugeben. Aufkochen und ca. 20 Minuten fortkochen.

Speck würfeln, in einer Pfanne bräunen und anschließend herausnehmen. Brot würfeln und im Speckfett anrösten (die Suppe könnte nun bei Bedarf püriert werden). Speckwürfel und saure Sahne unterdie Suppe rühren und mit Salz und Pfeffer nach Geschmack würzen.

Die Brotwürfel getrennt zur Suppe servieren.