Spargel mit Oliven - Ei - Sauce

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Spargel, weißer
1 kg Spargel, grüner
  Salz und Pfeffer
Ei(er), hartgekocht
2 EL Oliven, schwarz, entsteint
1 TL Kapern
Sardellenfilet(s)
1 EL Kräuter, gemischt, gehackt
6 EL Öl
3 EL Essig (Weißweinessig)
  Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Weißen Spargel schälen, holzige Enden abschneiden. Beim grünen Spargel die Enden abschneiden. Spargel getrennt in kochendem Salzwasser mit ½ TL Zucker in ca. 12 Min. bissfest garen.

Inzwischen die Eier pellen. Eigelb und Eiweiß getrennt fein hacken. Oliven fein würfeln. Kapern und abgespültes Sardellenfilet fein hacken. Öl mit Essig verrühren, Saucenzutaten unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel abtropfen lassen und auf Tellern anrichten. Oliven-Ei-Sauce darüber geben.

Dazu Baguette.

Kommentare anderer Nutzer


Manfred48

14.05.2004 12:57 Uhr

Rezept habe ich ausgedruckt und wird am Wochenende nachgekocht!

Gruß Manfred
Kommentar hilfreich?

Pewe

16.06.2005 15:45 Uhr

das ist eine sehr schöne erfrischende Variante Spargel zu essen.
Kommentar hilfreich?

carrara

04.06.2009 08:36 Uhr

Hallo,

uns hat diese Sauce zum Spargel sehr gut geschmeckt.
Ich habe den (allerdings nur weißen) Spargel auf einem Bett aus Rucola und Räucherlachs angerichtet und dann mit der Sauce überzogen.
Ein Bild stelle ich bei Gelegenheit ein.

LG Carrara
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de