Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Mascarpone
200 g Frischkäse
  Zucker, (abschmecken)
Ei(er)
1 Tasse Kaffee, starker (doppelter Eßpresso)
2 cl Amaretto
250 g Löffelbiskuits
500 g Himbeeren, gefriergetrocknete
  Kakaopulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mascarpone u. Frischkäse, Zucker, Eigelb mit dem Handmixer verrühren.
Eiweiß steif schlagen unter die Maße unterheben.
Parallel dazu eine Tasse starken Kaffee o. doppelten Espresso, vorher etwas abkühlen lassen, mit Amaretto mischen.

Die Löffelbiskuit in eine eckige Form auslegen (abwechselnd) mit Kaffee-Amaretto Mischung beträufeln, Himbeeren, Mascarponecreme schichten. Die letzte Schicht sollte Creme sein.
Nach gründlicher Kühlung (2-3Std.) u. vor dem Servieren mit gesiebtem Kakao dekorieren.