Zutaten

150 g Salz
10 g Rosmarin
10 Blätter Salbei
Knoblauchzehe(n)
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kräuter sehr fein hacken (eventuell im Mörser). Knoblauch pressen. Die Zutaten mit dem Salz mischen.
Im Kühlschrank hält sich das Gewürzsalz gute 3 Monate. La salamone passt gut zu Gegrilltem, Fleisch, Fisch und Gemüse. Es können die Mengen auch je nach Belieben vergrößert werden.
Auch interessant: