Zutaten

500 g Mehl
150 g Zucker
2 TL Backpulver
2 m.-große Ei(er)
250 g Butter
  Für die Füllung:
250 g Mandel(n), gehackte
300 g Zucker
Orange(n) ( Saft und Abrieb )
  Bittermandelaroma od. Amarettolikör
  Für die Glasur:
2 EL Orangensaft
250 g Puderzucker, gesiebt
  Zum Verzieren:
50 g Mandel(n), gehackte, abgezogene
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mehl, Zucker und Backpulver mischen. In die Mitte eine Vertiefung drücken. Ei und Butter zugeben. Alles miteinander verkneten und mindestens 1 Stunde kühl stellen.
Für die Füllung die fein gehackten Mandeln, Aroma, Zucker und Orangenschale vermischen, und soviel Saft zugeben, dass eine streichfähige Masse entsteht.

Den Teig in 2 Hälften teilen. Die eine Hälfte ausrollen, in ein gefettetes od. mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Füllung darauf verteilen, jedoch ca. 1 cm vom Rand bleiben. Die andere Teighälfte ausrollen ( eventuell. mit Hilfe einer Folie ) vorsichtig auf die Füllung geben, leicht andrücken. Die Fläche mehrmals mit einer Gabel einstechen, dass der Teig sich beim Backen nicht wölbt. Backen bei 180°C -200°C ca. 20 - 25 Min.
Anschließend eine Zuckerglasur herstellen, auf den noch lauwarmen Kuchen geben und die abgezogenen Mandeln darauf verteilen.