Dänische Apfelspeise

leckere Süßspeise
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 kg Äpfel, säuerliche
1/8 Liter Wein, weiß
30 g Zucker
125 g Zwieback
50 g Mandel(n)
50 g Butter
2 Pck. Vanillezucker
1/4 Liter süße Sahne
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Äpfel schälen, in Spalten schneiden und das Kernhaus herausschneiden. Wein und Zucker zum Kochen bringen, die Apfelspalten darin knapp gar kochen, dann erkalten lassen.
Den Zwieback in einem Geschirrtuch mit dem Nudelholz zerkrümeln, die Mandeln grob hacken. Beides in der zerlassenen Butter leicht anrösten. 1 Pck. Vanillezucker zugeben und die Masse erkalten lassen.

Zum Anrichten die Äpfel in eine Glasschale geben, den gerösteten Zwieback darüber füllen. Sahne steif schlagen, mit Vanillezucker süßen und vor dem Servieren über die Apfelspeise geben.

Kommentare anderer Nutzer


sunshinejosh

01.04.2007 22:52 Uhr

absulut lecker...besonders für die naschkatzen.
Kommentar hilfreich?

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de