Bienenstich - ohne Hefeteig

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

150 g Zucker
Ei(er)
1 Pck. Vanillezucker
100 g Mehl
1 Pck. Puddingpulver, Vanillegeschmack
2 TL Backpulver
100 g Mandel(n), gehobelt
 etwas Zucker
1 Liter Sahne
1 Pck. Puddingpulver
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen vorheizen.

Den Zucker, die Eier, den Vanillezucker, das Mehl, das Puddingpulver und das Backpulver verrühren und den Teig in eine gefettete große Springform füllen. Dann glattstreichen und die Mandelplättchen und etwas Zucker darüberstreuen.

Bei 175 Grad etwa 30 Minuten backen. Ganz erkalten lassen (kann auch problemlos über Nacht stehen) und einmal quer durchschneiden.

Die Sahne mit dem Puddingpulver steif schlagen und den Kuchen damit füllen.

Kommentare anderer Nutzer


guelaykan

04.12.2007 21:11 Uhr

Hallo...

wirklich sehr leckeres Rezept. Ich muss nur dazu sagen, dass der darüber gestreute Zucker beim Essen abgefallen ist und auch ein paar Mandeln. Habe ich vielleicht etwas falsch gemacht? Die obere Schicht ist auch nicht fest an der Sahne geblieben; war also etwas schwierig mit der Gabel zu essen... Trotzden vielen Dank...

Grüsse aus RP
guelaykan

plaetzchen1

04.12.2007 22:00 Uhr

Hallo guelaykan!

Hast du den Zucker und die Mandeln etwa erst NACH dem Backen auf den Kuchen gestreut? Sie sollen nämlich auf den noch nicht gebackenen Kuchen drauf, dann erst wird er gebacken! Wenn man das nicht macht weißt du ja was dann passiert...Versuchs einfach nochmal, wirst sehen, das klappt schon wenn man sich ans Rezept hält, Zucker und Mandeln fallen dann nicht runter!

Liebe Grüße! :-)

guelaykan

05.12.2007 09:33 Uhr

Hallo plaetzchen1,

natürlich habe ich den Zucker und die Mandeln vor dem Backen darauf gestreut. Soviel Erfahrung habe ich schon, meine ich. Aber vielleicht war die Menge zu viel....

Gruss :)

plaetzchen1

05.12.2007 18:19 Uhr

Hallo!

Der Zucker auf deinem Foto ist noch ganz weiß und sieht so aus als hätte man ihn erst nachher draufgestreut...beim Backen sollte er nämlich schmelzen und so aussehen wie auf marmorkuchen`s Foto. Tut mir leid, ich wollte dir wirklich gerne helfen, aber da weiß ich jetzt auch nicht warum das bei dir nicht geklappt hat wenn du den Zucker wirklich schon vor dem Backen draufgestreut hast...Freut mich aber dass er trotzdem gut geschmeckt hat! :-)

Liebe Grüße! :-)

guelaykan

05.12.2007 21:44 Uhr

Hallo plaetzchen1

Danke Dir auch für Deine Hilfe; ich glaube eher es liegt an meinem Backofen, habe nämlich ne neue Küche. Komme einfach mit dem neuen Backofen nicht zurecht, obwohl er sehr gut sein soll. Aber Rühkuchen klappt klasse... Plätzchen auch...

Alles Gute
Gruss aus RP

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de