Zutaten

2 Tasse/n Couscous
2 Tasse/n Tomatensaft
1 m.-große Zwiebel(n)
Knoblauchzehe(n)
4 große Tomate(n)
 etwas Kreuzkümmel
 n. B. Kardamom
 n. B. Chilipulver
  Salz und Pfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen und in kleine Würfel schneiden. Tomaten waschen, schälen und würfeln.

Zwiebel und Knoblauch in einer Pfanne mit Olivenöl anschwitzen. Tomaten dazu geben und etwas köcheln lassen. Mit den Gewürzen abschmecken. In der Zwischenzeit den Tomatensaft zum Kochen bringen und den Couscous damit angießen. Quellen lassen. Wenn die Flüssigkeit aufgesogen ist, den Couscous mit einer Gabel auflockern und die Tomaten darunter geben.
Falls notwendig nochmals nachwürzen.

Heiß servieren.

Ist eine gute Beilage zu Hackfleischbällchen oder Lamm.
Auch interessant: