Zutaten

500 g Mascarpone
75 g Puderzucker
Eigelb
1 Pck. Vanillezucker
Eiweiß
20 ml Amaretto, je nach Geschmack auch mehr
20 ml Kaffee, gekochter (Espresso), je nach Geschmack auch mehr
300 g Löffelbiskuits
  Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mascarpone, Puderzucker, Eigelb und Vanillezucker cremig schlagen. Das Eiweiß steif schlagen und unter die Creme heben. Den Amaretto mit dem Espresso vermischen.

Die Löffelbiskuits in eine Auflaufform legen. Amaretto und Espresso mischen und die Biskuits etwas damit beträufeln, dann etwas Creme darauf verteilen. Wieder eine Lage von den Löffelbiskuits verteilen, erneut mit dem Amaretto-Kaffee-Gemisch tränken und das Ganze mit der Creme abschließen. Zum Abschluss noch das Kakaopulver drüber streuen und bis zum Verzehr über Nacht im Kühlschrank ziehen lassen.