Zutaten

Eigelb
250 g Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1/2 Flasche Butter-Vanille-Aroma
125 ml Wasser, warmes
250 ml Öl
375 g Mehl
1 Pck. Backpulver
Eiweiß
  Lebensmittelfarbe, 5 verschiedene
  Fett, für die Form
  Puderzucker, zum Bestäuben
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eigelb und Zucker schaumig schlagen, Vanillezucker, Wasser und das Aroma dazugeben und noch ein bisschen weiter schlagen. Dann langsam das Öl dazufließen lassen und dabei immer weiter rühren.

Das Mehl mit dem Backpulver vermischen und Portionsweise unterrühren. Das Eiweiß zu Schnee schlagen und vorsichtig unter den Teig heben. Den Teig in 5 gleiche Teile aufteilen und die Farben einrühren.

Eine 26 cm große Springform einfetten und den Ofen auf ca. 160 Grad vorheizen. Den Teig Esslöffelweise in die Mitte geben (z.B.: 1 EL rot, auf diesen Klecks 1 EL blau, hier drauf 1 EL gelb usw.) Der Teig verteilt sich von selbst in der Form.

Den Kuchen jetzt für ca. 50 Minuten backen. Den Kuchen etwas auskühlen lassen und aus der Form lösen. Mit Puderzucker bestäuben und servieren.