Grüner Spaghettisalat

Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

500 g Nudeln (grüne Spaghetti)
10 EL Kräuter gemischte (Petersilie, Kerbel, Zitronenmelisse,Pimpinelle) Tk!
10 EL Olivenöl
Knoblauchzehe(n)
Schalotte(n)
100 g Parmesan, frisch gerieben
100 g Pinienkerne
  Pfeffer, frisch gemahlener, weißer
8 EL Essig (Estragonessig)
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Spaghetti kochen (al dente).

Kräuter mit Essig u. Öl im Mixer pürieren. Knoblauch u. Schalotten fein hacken und zum Püree geben. Parmesan unterheben mit Pfeffer kräftig abschmecken.

Alles zu den Nudeln geben, 1 Stunde ziehen lassen.

Kommentare anderer Nutzer


Sabine-HH

08.03.2007 08:29 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo moin,

ich stelle gerade fest, dass ich noch keinen Kommentar abgegeben habe, obwohl ich diesen herrlichen Salat schon mehrfach zubereitet habe.

Als kleene Abwandlung nehme ich allerdings normale Spaghetti (Hartweizen) und rote Zwiebeln - das ist dann mit den Kräutern eine frische Farbkombination. Und die erste Portion mag mein Männe am liebsten, wenn er ganz frisch zubereitet und noch warm ist ;-)

Schönes Rezept.
Gruß Sabine

coryta

17.07.2011 10:49 Uhr

Hallo,
bei der letzten Vatertagstour kam dieser Salat sehr gut an und wurde auch fast aufgegessen. Allerdings musste ich den Salat aufteilen, da eine Person kein (kalten) Käse mag, aber auch die Portion war alle.
Auch am nächsten Tag konnte man den Salat noch gut essen.

Gruß
Ines

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de