Zutaten

500 g Nudeln (Rigatoni)
250 g Hackfleisch, gemischtes
200 g Schinken, gewürfelt
400 g Käse (Gouda), gerieben
1 Dose Champignons
1 Dose Tomate(n), zerkleinert
1 Tube/n Tomatenmark
1 Becher Sahne
  Salz und Pfeffer
  Thymian
  Oregano
1/2 Dose Wasser (leere Tomatendose)
  Fett zum Anbraten
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen.
Hackfleisch in etwas erhitztem Fett anbraten, dann mit den zerkleinerten Tomaten einschließlich Saft und einer halben Dose Wasser ablöschen. Gewürfelten Schinken, Champignons und Tomatenmark dazugeben. Mit den Gewürzen abschmecken und das Ganze mit Sahne aufgießen.
Wenn die Nudeln fertig sind, gibt man diese einschl. 3/4 der Käsemenge zur übrigen Hackfleischmasse zu und mischt alles gut durch.
Zum Schluss die Masse in die Auflaufform geben und den restlichen Käse darüber streuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° Grad ca. 30 Minuten überbacken. Heiß servieren.