Zutaten

2 Stange/n Porree (Lauch)
1 gr. Dose/n Ananas in Scheiben
4 EL Butter oder Margarine
75 g Speck (Frühstücksspeck)
400 g Kartoffel(n)
  Thymian frisch ,
75 g Käse (Gouda)
Zwiebel(n)
2 EL Mehl
300 ml Brühe, klare
200 g Sahne
2 EL Senf, grobkörniger
  Salz
  Kräuter, frische zum Garnieren
  Petersilie
  Cayennepfeffer
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten blanchieren. Auf Sieb abtropfen lassen. Auch die Ananas abtropfen lassen. In 1 EL Fett von jeder Seite die Ringe ca. 5 Minuten braten.

Speckscheiben in Streifen schneiden. Porree, Ananas und Speck in eine Auflaufform geben. Kartoffeln schälen und grob reiben (oder auch in hauchdünne Scheiben schneiden). Thymian ganz kurz waschen, von den Stielen zupfen. Käse fein reiben. Alles mischen und mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Auf dem Auflauf verteilen und im vorgeheizten Backofen ca. 20 - 25 Minuten backen (E-Herd: 200°C / Umluft: 175°C).

Zwiebeln schälen und würfeln; im restlichen Fett andünsten. Mehl zufügen und anschwitzen. Mit Brühe und Sahne ablöschen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Senf würzen. Die gehackte Petersilie zufügen. Den Auflauf auch noch mit den frischen Kräutern garnieren und dann, mit der Soße dazu, servieren.
Auch interessant: