Zutaten

1 1/2 Liter Ketchup
1 1/2 kg Zucchini
1/2 kg Paprikaschote(n)
1/2 kg Zwiebel(n)
2 TL Tabasco
2 TL Worcestershiresauce
1 Zehe/n Knoblauch
400 ml Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zutaten klein schneiden und zusammen mit den Gewürzen in einen großen Topf geben (oder noch besser, auf zwei Töpfe verteilen). Das Ganze ca. 1 Stunde kochen lassen und sofort danach heiß in vorbereitete Gläser füllen.

Das Rezept ist super, wenn man nicht weiß, wohin mit den Zucchini aus dem Garten. Sehr einfach.

Hinweis: Diese Sauce kann man ungefähr 1 Jahr aufheben. Sie schmeckt kalt gut zu Fleisch oder Brot und warm zu Nudeln, Reis, mit Hackfleisch usw.
Tipp: Vor kurzem habe ich Hackfleischbällchen in einer Auflaufform mit der Sauce übergossen und Mozzarellastückchen darauf verteilt und im vorgeheizten Backofen bei 180°C bis 200°C ca. 20 bis 25 Minuten überbacken. Das ist super lecker.