•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

Zwiebel(n)
120 g Champignons
2 dünne Kalbsschnitzel
 etwas Kräutersalz
1 TL Oregano, gerebelter
3 EL Olivenöl, kalt gepresstes
1 TL Gemüsebrühe, (Instantpulver)
Fleischtomate(n)
75 g Mozzarella
2 EL Basilikum, gehacktes
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 440 kcal

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Die Champions putzen, mit einem feuchten Tuch vorsichtig abreiben und in kleine Würfel schneiden.
Das Fleisch waschen, gut trocken tupfen und dünn mit Kräutersalz und Oregano bestreuen. den Backofen auf 175°C vorheizen.
Das Öl in der Pfanne erhitzen und das Fleisch darin von jeder Seite etwa 1 Minute braten. Die Schnitzel anschließend nebeneinander in eine feuerfeste Form legen.
Zwiebel- und Champignonwürfel im restlichen Öl in der Pfanne unter Rühren dünsten. Mit der Brühe würzen und danach gleichmäßig auf dem Fleisch verteilen.
Die Tomate waschen, vom Stielansatz befreien, in Scheiben schneiden und auf das Fleisch legen. Zum Schluss den Mozzarella in Scheiben schneiden und darauf legen.

Die Schnitzel im Backofen auf der mittleren Schiene etwa 12 bis 15 Minuten gratinieren. Mit dem Basilikum garnieren.