Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

200 g Glasnudeln
3 EL Öl
1 Dose Mandarine(n)
1 Dose Erbsen
1 Glas Sojabohnen - Sprossen
200 g Putenbrustaufschnitt
2 EL Essig - Essenz
1 TL Zucker
2 EL Currypulver
2 EL Sojasauce
1 TL Ingwerpulver
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Glasnudeln in heißem Wasser ca. 5 min. ziehen lassen, mit kaltem Wasser übergießen und gut abtropfen lassen. Glasnudeln in angenehm große Teile schneiden (Schere!).

In einer Salatschüssel Öl, Essig, Zucker, Curry, Sojasauce und Ingwer verrühren. Mandarinen, Erbsen, Sojabohnensprossen und Glasnudeln (alles gut abgetropft) dazugeben. Putenwurst kleinschneiden und ebenfalls dazu geben. Rühren und abschmecken. Eine Std. ziehen lassen, evtl. noch mal nachwürzen.