Safran - Birne mit Walnusssplittern

Dessert
  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Birne(n)
500 ml Wein, weiß
80 g Zucker
1 Tüte/n Safranfäden
80 g Walnüsse
2 TL Butter
  Minze, zum Garnieren
Portionen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 295 kcal

Birnen schälen. Weißwein mit 60g Zucker und dem Safran aufkochen. Birnen hineingeben und bei schwacher Hitze etwa 20 Minuten dünsten.
Walnüsse hacken. In einer heißen Pfanne mit Butter und restlichem Zucker unter Wenden kurz rösten, zu kleinen Häufchen zusammenschieben und auf einen Teller setzen. Birne aus dem Sud nehme und den Sud bei starker Hitze sirupartig einkochen.
Die Birnen mit dem Sud und den Walnusssplittern anrichten. Mit Minze garniert servieren

Tipp: Nach Belieben dazu Vanilleeis reichen.

Kommentare anderer Nutzer


mooncake

22.10.2008 17:43 Uhr

500ml waren vielleicht etwas zuviel. habe gleich noch eine zweite portion quitten eingekocht mit der verbleibenden fluessigkeit. ansonsten ganz nett, vorallem die wahlnuesse haben mir gut gefallen - habe das ganze mit yoghurt serviert.

Datuk

29.05.2012 17:52 Uhr

Mußte meinen Safran verarbeiten.

Die warn mal gut, die Birnen


Danke
DATUK

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de