Zutaten

Weißkohl
Paprikaschote(n), grüne
Karotte(n)
5 EL Olivenöl
3 EL Zitronensaft oder Essig
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Kohl von den äußeren unschönen Blättern befreien und vierteln. Den Strunk herausschneiden und in feine Streifen hobeln. Salzen und Pfeffern und in eine Schüssel geben.
Karotten putzen und Paprika abwaschen und entkernen. Ebenfalls möglichst fein hobeln bzw. schneiden. Mit in die Schüssel geben und gut unterheben.
Öl und Essig mit in die Schüssel geben, alles gut vermengen und über Nacht in den Kühlschrank stellen.

Vor dem Servieren noch einmal mit Salz, Pfeffer, Essig und Öl abschmecken.

Tipp: Wer möchte, kann noch etwas Kümmel dazugeben, das macht Kohl bekömmlicher. Evtl. noch nach Bedarf mit Gurkenscheiben, Tomatenvierteln und Pfefferschoten garnieren.