•   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

1 m.-großer Lachs, ganzer Fisch ohne Kopf
1 kleine Zwiebel(n), in Scheiben
Knoblauchzehe(n)
Zitrone(n)
1/2 Bund Dill
1/2 Bund Petersilie
1 TL Senfkörner, zerstoßen
  Salz und Pfeffer
  Öl
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den gesäuberten Lachs innen und außen pfeffern und salzen. Die zerstoßenen Senfkörner, die Kräuter, die ganze Knoblauchzehe und drei Zitronenscheiben in den Fisch geben. Den Fisch auf die geölte Alufolie legen und zu einem lockerem Paket verschließen ( Folie nicht fest andrücken sondern nur die Ränder fest zusammen drücken). Bei ca. 200° im Backofen ca. 30 Min. garen.

Beilage: z. B. Brokkoli mit gerösteten Mandelblättchen und Petersilienkartoffeln.