Joghurt - Bananen - Milchshake

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

250 g Joghurt (Vanille)
Banane(n)
200 ml Milch
1 Pck. Vanillezucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane schälen, in kleinere Stücke brechen und zusammen mit den restlichen Zutaten mit dem Pürierstab oder im Mixer pürieren bzw. mixen.

In Gläser füllen und servieren.

Tipp: Wer mag, kann auch noch den Saft einer halben Zitrone zugeben. Das macht das Ganze noch ein bisschen spritziger.

Kommentare anderer Nutzer


Gaby68

01.06.2008 20:01 Uhr

Hallo
Der Shake war sehr lecker mmmmh!!! und das mit dem Vanillezucker eine gute Idee.
Genau das richtige nach einer langen Radtour
DANKE
Gruss Gaby

partybiene

16.04.2009 18:27 Uhr

Ein tolles Rezept! Schön cremig und nicht zu süß! Sehr lecker, den Shake werd ich nochmal machen =)

LG partybiene

liane13

13.09.2011 22:44 Uhr

Super frisch und cremig!
Eine perfekte Erfrischung im Sommer.
LG Liane

JuleMae

22.03.2012 18:37 Uhr

Lecker :)

Ich habe noch ein paar Eiswürfel miteingegeben.
Mein zweijähriger Sohn und ich haben zusammen einen dreiviertel Liter in 5 Minuten vertilgt! Ergo: neues Lieblingsgetränk vom Junior :D

kleinemama3

15.07.2013 19:11 Uhr

Hallo Kedda,

dieser Milchshake schmeckt wirklich super-lecker und ist so richtig schön cremig...
Beim ersten Versuch hatte ich keinen Vanillejoghurt und habe statt dessen "Rhabarber-Vanillejoghurt" genommen - war ebenfalls seeehr lecker... :-)

Vielen Dank für dieses schöne Rezept.

Liebe Grüße
kleinemama3

herdecke

02.11.2013 15:53 Uhr

hallo,
ich kaufe nur Naturjoghurt also habe ich Vanille nachher dazu getan (Bourbon von Rapunzel). Bis jetzt habe ich keine Zitrone genommen werde ich aber nachholen. Fotos habe ich hochgeladen.
tanti saluti da herdecke

PrinzessinvonMetternich

21.01.2014 16:06 Uhr

Hallo Kedda, haben gerade diesen leckeren Shake gemixt und ich kam nicht mehr dazu, ein Foto zu schiessen. Ratzfatz war alles leer. Danke für das Rezept. Von mir und meiner Familie gibt es dafür 5*.


Liebe Grüße
PrinzessinvonMetternich.

Muffinfee2000

23.02.2014 15:21 Uhr

Superlecker, ich habe auch noch Kokosflocken mitreingegeben!

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de