Zutaten

300 g Mehl
1/2 Pck. Backpulver
100 g Zucker
Ei(er)
2 EL Milch
125 g Butter
Vanillezucker
200 g Nüsse, gemahlen
100 g Zucker
Ei(er)
3 EL Wasser oder teilweise Rum oder Cognac
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus Mehl, Backpulver, Zucker, Ei, Milch, Butter und Vanillezucker einen Mürbeteig herstellen.
Aus den Nüssen, dem Zucker und den restlichen Zutaten eine geschmeidige Füllung herstellen.
Den Teig dünn viereckig ausrollen, mit der Füllung betreichen und zusammenrollen. Die Oberfläche sollte leicht eingeschnitten werden, damit sie nicht an den Seiten aufreißt beim Backen.
Im Backofen auf mittlerer Schiene bei 170 Grad circa 45 Minuten backen.
Diese Nussrolle schmeckt frisch sehr gut und knusprig. Sie ist allerdings gut drei Wochen haltbar, indem sie in Alufolie eingerollt wird. Dann ist die Nussrolle weich und saftig.
Ich mache immer die doppelte Menge auf einmal und ein Kuchen wird gleich gegessen und der andere wird aufgehoben.