Matjes - Filet in Joghurt - Dill - Creme

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Fischfilet(s) (Matjes-Filets)
150 g Joghurt (Vollmilchjoghurt)
100 g saure Sahne
  Salz und Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1 TL Senf
Gewürzgurke(n)
1 EL Kapern
  Dill, frischer
1 Prise Zucker
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 1 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Matjes-Filets unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Joghurt mit saurer Sahne, Zitronensaft und Senf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker würzen. Die kleingewürfelte Gewürzgurke, die Kapern (können auch weggelassen werden) und den Dill mit der Creme verrühren. Die Soße über den Matjes-Filets anrichten und ca. eine Stunde ziehen lassen.
Schmeckt sehr lecker mit Pellkartoffeln und Prinzessböhnchen.

Kommentare anderer Nutzer


baerbel72

15.06.2010 13:21 Uhr

Hallo!

Ein feines Rezept, angenehm frisch!

LG
Bärbel

CocaColaMaus

19.06.2010 21:31 Uhr

Hallihallo,

endlich ein Matjes-Rezept ohne Zwiebeln.
Und erst Dein Menü-Vorschlag mit Kartöffelchen und Prinzeßbohnen.

Gespeichert und wird sicher bald ausprobiert.

Merci und Grüßle
s'Mäusle :-)

Osorno-Dortmund

23.03.2014 12:46 Uhr

So weit, so gut, ich habe noch ein paar Wacholderbeeren und 2 Lorbeerblätter hinzugefügt, sowie etwas schwarzen Pfeffer und einen Tropfen Rotweinessig. War sehr lecker.

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x Eigene Antworten abgeben

Um selbst Kommentare zu Rezepten abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren. Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de