Überbackener Blumenkohl

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!

Zutaten

Blumenkohl
5 Scheibe/n Schinken, gekocht
200 ml Sauce Hollandaise
250 g Käse (Gouda, Lindenberger)
  Pfeffer
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Blumenkohl in Röschen teilen und ca. 15 Min. in Salzwasser legen. Dann Blumenkohl in Wasser 10 Minuten kochen. Abschütten und in eine Auflaufform schichten.
Gekochten Schinken in Streifen schneiden und über den Blumenkohl geben. Sauce Hollandaise und geriebene Käse vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und über den Blumenkohl geben.
Backofen auf 180 Grad vorheizen und ca. 15 Min. backen.

Dazu passen sehr gut Salzkartoffeln.

Kommentare anderer Nutzer


simi1980

27.09.2005 15:45 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Ich kenne das Rezept aus meiner Schulzeit und meine Mami hat es auch sehr oft gemacht. Einfach super lecker.
Wobei ich aus der Gemüsebrühe die Sauce Hollandaise herstelle!

herz1971

02.10.2010 14:50 Uhr

Hallo,
Ich bin der Auffassung eine selbsthergestellte Sauce Hollandaise würde gerinnen wegen der Eier...

LG Manu

ferryman

19.06.2008 20:05 Uhr

Perfekt!

Absolut Strohwitwertauglich.


Gruß
Ferryman

Quakente

06.08.2008 11:07 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Dickes Lob für das tolle Rezept.

Hat meinem Freund, seiner Familie und mir super geschmeckt obwohl die was essen angeht etwas "pingelig" sind.
War mir zuvor auch nicht sicher ob ich die Hollandaise sauce mag. Aber dochsehr sehr lecker. 5*

Übrigens, haben vergessen die Sauce nochmal zu würzen, war dennoch perfekt.
Gibts jetzt sicher öfter.

LG
Quakente

Katie

06.08.2008 16:21 Uhr

Hi Quakente,

schön, wenn es euch schmeckt...wir würzen die Hollandaise auch nie - allerdings schauen wir immer, daß wir einen geräucherten Schinken bekommen.

LG
Katie

knobichili

28.11.2008 17:37 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hi....ausprobiert und für super lecker befunden :o))

Schmeckt auch ohne Schinken und dürfte für die vegetarische Fraktion bestimmt interessant sein.

Danke für dieses Rezept sagt die

knobichili

cornelia1981

14.07.2009 20:17 Uhr

Das Rezept hat uns gut geschmeckt

kito

23.11.2009 00:02 Uhr

Hallo,

ich habe das Rezept letzte Woche ausprobiert, superlecker!!!!!!!!!!!!!!! Mache ich bestimmt noch einmal!!!!!
Lg, Kirsten

christina69zs

19.04.2010 23:59 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Super schnell & sehr gut!!!

Genau das Richtige für berufstätige "Schnellkocher"...

Statt Schinken gab´s bei uns (restetechnisch) Fleischwurst, dazuKartoffeln und natürlich frischer Salat!!

LG
Christina

christina69zs

03.12.2012 20:19 Uhr

Heute mal mit geräucherten Schiunkenwürfeln - auch seehhhhrr lecker!!!

Birgit-PB

20.05.2010 11:30 Uhr

Hallo,
ich möchte morgen das Rezept mal ausprobieren - hört sich sehr lecker an!Habe dazu eine Frage: Warum muss der Blumenkohl erst 15 Min. in Salzwasser gelegt werden, das habe ich noch nie gemacht.
LG. Birgit

Katie

26.05.2010 13:07 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo Birgit,

ich kenne das noch so von meiner Mutter. Damit holt man das ganze Ungeziefer aus dem Blumenkohl heraus...

LG
Katie

Birgit-PB

26.05.2010 15:09 Uhr

Danke, Katie, für deine Antwort!
Jetzt bin ich wieder etwas schlauer geworden! Es fällt mir auch jetzt ein, dass meine Mutter das immer mit Kopfsalat gemacht hat.

LG. Birgit

smadly01

01.08.2010 20:18 Uhr

Hilfreicher Kommentar:

Hallo

Genauso muß Blumenkohl schmecken, habe in die Hollandaise noch
etwas Zitronensaft getan, schmeckt dann frischer.

Gruß Smadly01

Irene_S

05.10.2010 18:48 Uhr

Vielen Dank für den Leckeren,schnellen u. preiswerten Auflauf,wirklich mal etwas anderes.einfach gut!

LG Irene

aalleexx

06.01.2011 19:35 Uhr

Einfach, schnell und lecker.
So hab ich das gerne!!
Danke - Alex

Robin_

05.03.2011 20:20 Uhr

Vielen Dank für dieses leckere Rezept - so mag sogar mein Mann den Blumenkohl, es ist kein Krümelchen mehr übrig!

_Mona_

10.03.2011 16:30 Uhr

hallo,
hab heute dein Rezept nachgekocht und hat sehr gut geschmeckt,
gibt es auf jeden fall wieder.
lg

Tombstone5

05.07.2011 15:33 Uhr

Hallo,

einfach, schnell und lecker.
Dazu ein paar Salzkartoffeln...Herz was willst du mehr?

LG
Tombstone

bürzel

06.09.2011 17:50 Uhr

Hallo,

wollte mich mal für dieses tolle Rezept bedanken :-)

habe es heute gekocht und muß sagen das es SUPER geschmeckt hat.

Meine ganze Familie war begeistert, also das war bestimmt nicht das letzte

mal das ich es gekocht habe. DANKE

emmileinchen

13.09.2011 18:47 Uhr

Hallo,

heute habe ich das Rezept das Zweite mal nachgekocht,wieder hat es allen geschmeckt !!

Vielen Dank für das tolle Rezept ;) von uns 5 *

Lg Emmileinchen

ursula-maria40

04.11.2011 20:53 Uhr

Echt supppppi hat uns total geschmeckt, wird es bei uns öfters geben......
Danke für dieses Rezept..

lg uschi

cyberspawn

19.11.2011 14:12 Uhr

hallo,

wollt mich nur mal bedanken *ggg*

meine kids (3 stück von 5 bis 14, wochenendpapa) legen sich da rein *ggg*

dazu gibts nix, brauchen sie auch net, ihnen ist das allein schon gut genug *gg*

lg
christian

mboehringer

31.12.2011 13:04 Uhr

Schnell eine frische Hollandaise (viel Butter) machen! Dicke Tomatenscheiben haben wir zwischendrin ergänzt und "etwas" :-) mehr Käse (Tilsiter)... Ohne Beilage. Nur Gemischten Salat hinterher...

Hölle schwer; Hölle genial... man konnte uns anschließend Kugeln...

genial

riga53

07.01.2012 01:00 Uhr

Superrezept. Ich habe allerdings noch mit etwas Muskat gewürzt.
Meine Familie ist auch sehr pingelich was das Essen betrifft. Den Blumenkohl soll ich in Zukunft jetzt immer so machen. Danke!!!

chrisi9182

29.01.2012 18:54 Uhr

Hallo,

Meine Töchter mögen eigentlich kein Blumenkohl aber nach dem ich das auf den Tisch gebracht habe waren sie begeistert und darf es gern nochmal machen auch ohne schinken super lecker. Danke für die schnelle und einfach idee !!

Mone1985

09.03.2012 20:07 Uhr

Super lecker!!!
Ich wollte heute zum 1. Mal was mit Blumenkohl machen und da bin ich über das Rezept hier gestolpert. Ich habe allerdings die fettfreie Variante der Hollandaise, nicht ganz soviel Käse und Leberkäs statt Schinken genommen.
Es hat suuuuuuuuper geschmeckt, gibts sicher bald wieder!

Ela2809

11.04.2012 19:48 Uhr

Schmeckt wirklich sehr gut und macht auch satt...Eine große Beilage brauchen wir nicht dazu,Baguette reicht völlig!

Nobby1960

25.07.2012 20:11 Uhr

schmeckt richtig Lecker, leider muß ich das ganze alleine essen (Frau und Tochter mögen keinen Blumenkohl) - die 2.Hälfte muß ich morgen essen und 2 - 3 Salzkartoffeln dazu machen.

gruß

Nobby

Louisa81

27.08.2012 18:42 Uhr

War sehr lecker und schnell zubereitet. Ich hab es mit Geflügelwurst gemacht und es gab Kroketten dazu.
lg Lousia

laurinili

15.10.2012 11:10 Uhr

Hallo,

ein leckerer (aber eben auch gehaltvoller) Auflauf mit Blumenkohl. Ein Gemüse, welches wir sowieso sehr gern essen und damit bin ich immer auf der Suche nach was neuem.

LG Laurinili

EssenerJulia

03.12.2012 23:04 Uhr

Vielen Dank Katie, ich habe jetzt ein neues Lieblingsgericht und auch meinen Freund- einer der eher sagt "Ihhh, Gemüse!"- hat es geschmeckt und meinte, "das kannst du öfters machen".
Das einzige ist, dass ich um einiges länger für die Zubereitung gebraucht habe, aber das ist bei mir bei jedem Rezept so und es lohnt sich auf jeden Fall.

Knallfrosch00

27.01.2013 18:54 Uhr

...mein Gott war das lecker!!!!
wir haben noch einen kleinen Brokkoli und Kartoffeln dazu genommen und zusätzlich noch mit etwas Kümmel gewürzt!!!

Hat uns super lecker geschmeckt!

Danke für dieses schnelle leckere Rezept!

Knallfrosch00s

petrafischi

27.04.2013 14:48 Uhr

Bin auf der Suche nach einem überbackenen Blumenkohl auf dieses Rezept gestossen und habe es mir ausgesucht zum Nachkochen,da so viele User einen positiven Kommentar da gelassen haben.....ich bin nicht enttäuscht wurden,es hat uns sehr gemundet und ist auf die Favoritenliste gesetzt wurden...es wird sicher noch einige male nachgekocht...danke!!!....

madrich38

07.06.2013 09:36 Uhr

Hallöchen .....richtig abgeschmeckt ist die angedickte Sauce ein wahrer Traum. Habe das Rezept nachgekocht und allen hat es geschmeckt. Vielen Dank für das Rezept. 5 Sterne!!!
LG madeleine

Happiness

06.10.2013 09:43 Uhr

Hallo,

schnell und lecker - ich habe eine sehr grosse Portion ohne Beilage mit etwas mehr Sauce gemacht. Die Mengen habe ich insgesamt etwas angepasst.
Ich habe rezenten Gruyèrekäse genommen, etwas noch obenauf gestreut und den Ofen heisser gestellt, damit der Käse noch etwas bräunt (gut 200 Grad).

Liebe Grüsse
Evi

zotti1964

08.12.2013 15:42 Uhr

Hallo,

schnell, einfach, lecker. Was will man mehr?

Viele Grüsse

schnucki25

14.03.2014 08:35 Uhr

sehr lecker,wird es bestimmt öfters mal geben wenn es schönen Blumenkohl zu kaufen gibt.Danke für das schöne Rezept,Bilder sind unterwegs.
lg dani

-Chaya-

01.07.2014 11:18 Uhr

Leckeres Rezept, einfach zuzubereiten und geht schnell. Gibt es bald mal wieder!

Liebe Grüße
Chaya

binchen59

09.09.2014 15:53 Uhr

Sehr lecker. Ich habe Bechamel Soße genommen und die mit Gemüsebrühe ( gekörnte ), Salz und Pfeffer abgeschmeckt. Super schnell zubereitet.


LG binchen

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

x

Eigenen Kommentar abgeben

Um selbst Kommentare abgeben zu können, müssen Sie sich bei Chefkoch.de registrieren.
Wenn Sie schon registriert sind, müssen Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden.

Teile mit, was heute auf den Tisch kommt

Teile auf der Chefkoch.de-Startseite und deinen Freunden bei Facebook, Google+ und Twitter mit, welches leckere Rezept du heute zubereitest.

Rezept auf Chefkoch.de teilen


Logge dich ein und teile den Chefkoch-Nutzern mit, dass dieses Rezept heute von dir zubereitet wird.

Zugangsdaten vergessen?

Noch nicht registriert?

Hier können Sie sich kostenlos registrieren.


Rezept in sozialen Netzwerken teilen

Magazine unserer Partner auf Chefkoch.de