Zutaten

7 Blatt Gelatine
200 ml Espresso, starker heißer
175 g Zucker
250 g Mascarpone
500 g Schlagsahne
1/2 Pck. Mokkabohnen (Schokodekor)
  Kakaopulver
Portionen
Rezept speichern
Zutaten in Einkaufsliste speichern
NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Gelatine nach Packungsanweisung in kaltem Wasser einweichen. Den etwas abgekühlten Espresso in eine Rührschüssel geben. Zucker und ausgedrückte Gelatine zufügen und darin auflösen. Den Mascarpone unter die noch heiße Masse rühren. Kalt stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt.

Die Sahne steif schlagen, 100 g davon zur Garnierung abnehmen. Zuerst einige Esslöffel Schlagsahne unter die Mascarponecreme rühren, dann die restliche Sahne vorsichtig unterheben.

In Espressotassen füllen, mit Sahne und Mokkabohnen garnieren und kalt stellen. Kurz vor dem Servieren mit Schokoladenpulver bestreuen.

Geht bis auf die Wartezeit super schnell und schmeckt gigantisch!
Neu

Du hast das Rezept zubereitet?

Lade jetzt dein Rezeptfoto hoch!

Foto hochladen