Zutaten

300 g Mehl
200 g Butter
100 g Puderzucker
Eigelb
  Zitrone(n) - Schale, geriebene
1 Pck. Vanillinzucker
750 g Äpfel
60 g Zucker
20 g Butter
50 g Rosinen
1 TL Zimt
2 cl Rum
  Für die Füllung:
250 g Walnüsse, geriebene
100 g Zucker
20 g Butter
90 g Semmelbrösel
1/8 Liter Milch, (+ ein paar EL)
1 Pck. Vanillinzucker
1 Msp. Zimt
2 cl Rum
  Zitrone(n) - Schale, geriebene
  Ei(er), zum Bestreichen
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aus den ersten 6 Zutaten einen Mürbteig zubereiten, 2 Stunden kühl rasten lassen,
aus den nächsten 7 Zutaten die Apfelfülle zubereiten:
blättrig geschnittene Äpfel mit Butter, Zucker, Zitronensaft, Zimt u Rum weich dämpfen, danach abtropfen lassen, zuletzt die Rosinen dazu.

Nussfülle: Milch, Van.Zucker, Zimt, Rum, Butter, Zucker, Zitr.Schale zum Kochen bringen, Nüsse und Brösel einrühren, erkalten lassen

Teig ausrollen, Tortenform und Rand mit 3/4 des Teiges auslegen, mehrmals einstechen, dann die Nussfülle draufstreichen, dann die Apfelfülle darauf verteilen, den restlichen Teig auf Tortengröße ausrollen und damit die Torte abdecken, mit der Gabel gitterartiges Muster zeichnen und mit versprudeltem Ei bestreichen, im vorgeheizten Rohr bei 180 ° ca. 50-60 Minuten backen

Die Torte ist etwas zeitaufwändiger, aber es lohnt sich wirklich.