Zutaten

350 g Hackfleisch vom Rind
4 große Paprikaschote(n), grüne, den Stielansatz entfernt und entkernt
Zwiebel(n), fein gehackt
Knoblauchzehe(n), zerdrückt
50 g Oliven, grüne, mit Paprika gefüllt
50 g Kapern, fein gehackt
75 g Sultaninen
1 TL Chilischote(n), rote, fein gehackt
250 ml Tomatenpüree
  Salz
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

In einer Pfanne das Hackfleisch mit Zwiebel, Oliven, Kapern und Knoblauch anbraten, bis das Fleisch völlig gar ist. Die Sultaninen, Chilischote und Tomatenpüree dazugeben und mit Salz abschmecken. In der offenen Pfanne köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verdampft ist.

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Paprika mit der Hackfleischmasse füllen und in eine Auflaufform setzen. Eine halbe Tasse Wasser in die Form geben und die Paprika in etwa 1 Stunde fertig garen lassen.
Auch interessant: