Zutaten

  Für den Vorteig:
900 g Weizenmehl Type 550
15 g Hefe
800 ml Wasser, kalt
  Für den Hauptteig:
900 g Dinkelmehl Type 630
15 g Hefe
35 g Salz
30 g Backmalz
400 ml Wasser, kalt bis warm, je nach Witterung
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 40 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Mit Weizenmehl, kaltem Wasser und Hefe einen Vorteig herstellen, diesen ca. 5 Min. kneten und dann 12 - 15 Stunden zugedeckt ruhen lassen.

Zum Vorteig die Zutaten für den Hauptteig geben und alles ca. 10 Min. mit der Hand kneten. Teigruhe anschließend ca. 30 Min. (abgewogen zu 2 Teilen à 1.570 g).

Den ersten Teil in ca. 60 - 68 g schwere Stücke teilen, diese “klieren” (schleifen), kurz ruhen lassen, in Form bringen und dann gehen lassen. Den zweiten Teil nach ca. 30 Min. aufarbeiten.

Die Ofentemperatur sollte oben 260°, unten 240° betragen, ist aber abhängig vom Ofen.

Gesamtbackzeit ca. 25 Min.

Hinweis: Das Blech mit den Brötchen gut mit Wasser aus der neutralen Blumenspritze nass machen, in den Ofen schieben und dann nicht mehr besprühen.