Kein Foto vorhanden

Sie haben das Rezept nachgekocht und ein Foto gemacht?

Eigenes Foto veröffentlichen

  •   perfekt!
  •   sehr gut
  •   gut
  •   geht so
  •   schlecht
  •   sehr schlecht

Jetzt einloggen und
dieses Bild bewerten!
  • Vielen Dank für Ihre Bewertung!
  • Sie haben dieses Bild bereits bewertet!
Drucken In mein Kochbuch

Zutaten

250 g Mehl
1/8 Liter Milch
1 TL Salz
300 g Heidelbeeren
2 EL Zucker, evtl. mehr
125 g Sauerrahm
100 g Butter
Ei(er)
1 Tasse Milch
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Mehl auf ein Nudelbrett geben. Milch und Salz zugeben und zu einem Strudelteig verarbeiten.
Kuchentellergrosse, dünne Stücke auswellen und mit Sauerrahm bestreichen. Die Fladen mit den gezuckerten Heidelbeeren belegen, aufrollen oder Teig zusammenschlagen.
Die Butter, das verquirlte Ei und die Milch in eine Bratreine geben und erwärmen. Die Maultaschen (nicht zu eng) hineingeben.
Backzeit ca. 30 Minuten bei 180 Grad.

Die Maultaschen stürzen, mit Zucker bestreuen, etwas abkühlen lassen und voneinander lösen.