Zutaten

300 g Sauerampfer
1200 ml Gemüsebrühe
200 ml Sahne
4 m.-große Kartoffel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
Ei(er)
2 EL Essig
  Salz und Pfeffer
  Butter
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Sauerampfer waschen, die groben Stiele entfernen und in Streifen schneiden. Kartoffeln in kleine Würfelchen schneiden. Den Sauerampfer zusammen mit der Butter erhitzen, bis er zusammengefallen ist (geht schnell). Die Kartoffeln und die Knoblauchzehe hinzugeben und mit der Brühe auffüllen. Ca. 20 Minuten kochen lassen.

Kurz vor Ende der Kochzeit die Eier pochieren. Dafür einen weiteren Topf mit Wasser, dem Essig und Salz aufsetzen und die Eier über eine Kelle ins kochende Wasser geben. Nun die Sauerampfersuppe pürieren und mit der Sahne, Salz und Pfeffer abschmecken. Die pochierten Eier in einen tiefen Teller geben und mit der Suppe übergießen.
Auch interessant: