Zutaten

350 g Frischkäse
250 g Puderzucker
1 TL Vanillezucker
300 ml Crème double
500 g Johannisbeeren, frisch oder TK
4 TL Cointreau
Portionen Auf meine Einkaufsliste

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Frischkäse mit 120 g Puderzucker und Vanillezucker verrühren. Creme double unterschlagen, bis die Masse Blasen wirft. Aus einem dünnen Baumwolltuch vier Quadrate schneiden, die dreimal größer sind als die Form (4 Porzellanherzformen). Form mit je einem Quadrat auslegen. Masse in die Formen füllen, mit dem überlappenden Tuch bedecken und andrücken. Mit Klarsichtfolie abdecken, einem Teller beschweren und mindestens 12 Stunden im Kühlschrank fest werden lassen. Einige Beeren beiseite legen, Rest waschen und mit Cointreau und dem restlichen Puderzucker zerdrücken. Herzen aus dem Kühlschrank nehmen, auf Teller stürzen und das Tuch abnehmen. Restliche Beeren auf den Herzen dekorieren und mit Beerensauce umkränzen.
Auch interessant: