Zutaten

500 g Tomate(n), passiert
200 g Tomatenmark
Hühnerbrüste
100 g Nudeln (Suppennudeln, Sternchen oder Buchstaben)
2 TL Kräuter der Provence
  Gewürz(e)
  Zucker
  Olivenöl
Portionen
Zutaten in Einkaufsliste speichern
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Hühnerbrust in Wasser mit Gewürzen kochen, bis sie gar ist. Danach in kleine Stücke schneiden. Das Tomatenmark in einen Topf geben und leicht anschwitzen. Die passierten Tomaten zugeben. Die Mischung mit etwas Zucker, Kräutern der Provence und einem Schuss Olivenöl abschmecken und heiß werden lassen. Die Nudeln separat kochen, bis sie weich sind, und hinzufügen. Zum Schluss die Hühnchenstücke in die Suppe geben und heiß werden lassen.
Auch interessant: