Zutaten

600 g Gulasch, halb und halb
375 g Zwiebel(n)
2 EL Öl
150 g Bacon
1 Bund Suppengrün
2 Zehe/n Knoblauch
Möhre(n)
  Salz und Pfeffer
1 Pkt. Tomatenpüree
1 Liter Rinderbrühe (alternativ Geflügelbrühe), am besten selbst gekochte
Paprikaschote(n)
1 Prise(n) Zucker
1 Glas Wein, rot
2 TL Paprikapulver
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Öl erhitzen, Fleisch gut anbraten (am besten portionsweise, damit sich genügend Röststoffe bilden). Aus dem Topf nehmen und warm halten.

Zwiebel schälen, würfeln und gemeinsam mit dem in Streifen geschnittenen Bacon im verbliebenen Bratfett ebenfalls anbraten. Suppengrün waschen, schälen und würfeln. Dazu geben und mitbraten. Knoblauch schälen und würfeln, zugeben. Möhren schälen, würfeln und auch zugeben. Alles gemeinsam einige Minuten schmoren lassen.

Nun das Fleisch wieder hinzu geben und alles salzen und pfeffern.

Tomatenpüree und Brühe angießen, mit Paprikapulver, Zucker und Rotwein verfeinern und alles 2-2,5 Stunden auf kleiner Stufe schmoren lassen.

Nach ca. 2 Stunden die klein gewürfelten Paprikaschoten zugeben und alles zu Ende garen.

Pikant nach Wunsch abschmecken und servieren.