Zutaten

400 g Nudeln (Chow Mein, asiatisch)
400 g Garnele(n)
Möhre(n)
2 Stange/n Lauch
Paprikaschote(n), rot
200 g Zuckerschote(n)
100 ml Sauce (Teriyaki - Marinade)
5 EL Sojasauce
3 EL Öl (Sesamöl)
  Pfeffer und/oder Sambal Oelek
1 Flasche Sauce, süß - sauer
  Salz
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Garnelen in der Teriyakisoße mit Pfeffer ca. 2 Stunden marinieren. Nudeln zubereiten. Das Gemüse putzen und klein schneiden. Den Stängelansatz der Zuckerschoten abschneiden.

Im Wok das Sesamöl erhitzen und das Gemüse ca. 5 Minuten darin braten. Dann die Garnelen mit der Teriyakimarinade und die gekochten Nudeln hinzugeben und weitere 5 Minuten braten. Nun die süßsaure Sauce hinzugeben und, je nach Geschmack, mit Sambal Oelek würzen. Nochmals 2 Minuten braten.